Beschreibung der Meldung

Diese Anfrage wurde am 15.08.2019 via api gestellt.

Sehr geehrte Damen und Herrn,

seit letzter Woche befindet sich eine Baustelle im Bereich unseres Wohnhauses in der Kloppenheimer Straße.

Es wurde ein Loch ausgehoben und dieses im Anschluss mit einer Stahlplatte verschlossen und mit Teer fixiert. Seit dem hören wir bei jedem darüber fahrenden Auto laute bis sehr laute Geräusche. Die Geräusche sind abhängig von der Schwere und der Geschwindigkeit der Fahrzeuge, welche durch die Straße fahren (Durchgangsverkehr Richtung Hochstädt und Rheinau).

Die Geräusche beeinflussen die Lebensqualität und das Schlafverhalten meiner Familie. Zum einem ist das Geräusch bei geschlossenen Fenstern schon sehr unangenehm sowie laut und zum anderen ist ein lüften in den Abendstunden bzw. in der Nacht nicht mehr möglich, da bei geöffnetem Fenster die Schallwellen sehr laut sind.

Seit gestern löst sich die Platte aus der Teefixierung und das entstehende Geräusch beim darüberfahren ist noch lauter geworden.

Bitte überprüfen Sie den Sachverhalt.

Eine Möglichkeit wäre, die Absperrungen wieder zu errichten, die aufgebaut waren als die Platte noch nicht auf dem Loch lag. Diese stehen auch noch vor Ort. Zudem wurde zum 1. August die gegenüberliegende Seite schon mit einem mobilen Parkverbotsschild versehen.

(Adresssuche nach: Kloppenheimer Straße, 68239 Mannheim)

Meldungsposition
Details
Kategorie
Schäden an Straßen, Rad- und Fußwegen
Zuständig
Fachbereich Sicherheit und Ordnung
Geokoordinaten
49.4629832, 8.5564739
Bei Eingabe gesuchte Adresse
Kloppenheimer Straße, 68239 Mannheim
(autom. ermittelt: L542 109, 68239 Mannheim, Germany
in Stadtteil Seckenheim
Status
in Bearbeitung
Zusatzfelder
Angehängte Dateien
Keine Anhänge vorhanden.
Bearbeitungshistorie

in Bearbeitung

Service Center am 16.08.2019 um 10:12 Uhr:

Es wurde mit der Bearbeitung begonnen.


Warten auf Freigabe

Unbekannter Teilnehmer am 15.08.2019 um 22:27 Uhr:

Die Meldung wurde zur Freigabe an "Fachbereich Bürgerdienste" weitergeleitet.